Helmut Schmitzberger

Schmitzberger, Akkordeon
Helmut Schmitzberger Foto: Leo Klinke

Geschichte

Schmitzberger Helmut
Helmut Schmitzberger

Helmut Schmitzberger

 

Beruf: Musiker - Autor - Komponist - Kapellmeister
Musikstudium: Akkordeon - Trompete - Flügelhorn - Waldhorn Ensembleleitung und Musiklehre
1967 Gründung der Böhmischen Blasmusik "Bohemia" Fernsehauftritte: Heinz Conrads "Guten Abend am Samstag" ZDF "Musik ist Trumpf" mit Karel Gott"Musikanten Stadel" ZDF "Böhmisch - Stunde" "Wir" "Senioren - Club""Österreich hat immer Saison" ZDF "Ein Abend in Wien" Zahlreiche Rundfunkaufführungen im ORF und BR.
1981 Gründung von "Onkel Jaromir und seine Böhmischen Musikanten"
Fernsehauftritte: "Musikanten Stadel"  "Volkstümliche Hit - Parade" 1. und 3. Platz Zahlreiche Rundfunkaufführungen BRD und Bozen.
1984 Gründung vom "Wienerlied - Duo Schmitzberger" Fernsehauftritte: "Barbara Karlich Show" ORF "15 Jahre Schmitzberger - Duo" Zahlreiche Aufführungen im ORF und ROI

1990 Erstmals "Bohemia - das kleinste Blasorchester der Welt" "ORF - Frühschoppen" Zahlreiche Aufführungen im ORF ROI und Radio Melodie
1990 Musikalischer Leiter vom BLU - Trio
Kompositionen:
über 50 für Blasmusik und über 100 Wienerlieder


Veröffentlichungen

Schmitzberger Helmut Heut san ma Richtig
Heut san ma richtig

 

Mit „Heut san ma richtig“ ist Helmut Schmitzberger ein Album der Sonderklasse gelungen.

Die 17 Titeln beginnend mit Amal geht`s no“ über „Böhmische Dalken“ bis hin zu „Jetzt trink`n ma no a Flascherl Wein“ und lassen keinen Zweifel an seinem musikalischen Können.

Durch die Bearbeitung und neu arrangierten Titeln ist ein Album entstanden das duch die gelungene Verbindung, Wiener- und Blasmusik, keine musikalischen Wünsche offen lässt.